Sie haben das Recht, die Verarbeitung über datenschutz@tux.at abzubestellen. Nachdem jeder Thread die Verarbeitung einer Datei abgeschlossen hat, wird er mit der nächsten Datei basierend auf dem zuletzt geänderten Zeitstempel fortgesetzt, bis alle Dateien verarbeitet werden. Einer der wichtigsten Aspekte der DSGVO besteht darin, dass sie in allen EU-Mitgliedstaaten Konsistenz darüber schafft, wie personenbezogene Daten sicher verarbeitet, verwendet und ausgetauscht werden können. Organisationen müssen die Sicherheit der von ihnen verarbeiteten Daten und ihre Einhaltung der DSGVO kontinuierlich nachweisen, indem sie robuste technische und organisatorische Maßnahmen sowie Compliance-Richtlinien umsetzen und regelmäßig überprüfen. Beginnen Sie mit den umfassendsten Informationen über eine bestimmte Verarbeitungsaktivität, und schränken Sie dann schrittweise den Anwendungsbereich ein, während Sie jede Anforderung gemäß Artikel 30 dokumentieren: Weitere Informationen zum Definieren von Grok-Mustern und unterstützten Grok-Mustern finden Sie unter Definieren von Grok-Mustern. Amazon Macie ist ein Sicherheitsdienst, der Maschinelles Lernen nutzt, um Kunden und APN-Partnern dabei zu helfen, vertrauliche Daten in AWS automatisch zu erkennen, zu klassifizieren und zu schützen. Dieser vollständig verwaltete Dienst überwacht kontinuierlich die Datenzugriffsaktivität auf Anomalien und generiert detaillierte Warnungen, wenn er das Risiko eines nicht autorisierten Zugriffs oder unbeabsichtigter Datenlecks erkennt, wie z. B. den Zugriff auf vertrauliche Daten, die versehentlich extern zugänglich gemacht wurden. Macie ist nach international anerkannten Standards zertifiziert, wie ISO 27017 für Cloud-Sicherheit, ISO 27018 für Cloud-Datenschutz, und Kunden und APN-Partner können Macie auch verwenden, um den Zugriff auf ihre Daten kontinuierlich zu überwachen, um verdächtige Aktivitäten basierend auf Zugriffsmustern zu erkennen. Der Verzeichnisursprung verarbeitet Dateien basierend auf dem Dateinamenmustermodus, dem Dateinamenmuster und dem angegebenen Verzeichnis. Wenn Sie beispielsweise ein Verzeichnis /logs/weblog/, einen glob-Modus und *.json als Dateinamenmuster angeben, verarbeitet der Ursprung alle Dateien mit der Json-Erweiterung im Verzeichnis /logs/weblog/.

Auf Ihre Anfrage beschränken wir die Verarbeitung von personenbezogenen Daten gemäß Art. 18, wo Ungewissheiten in Bezug auf unser Recht zur Verarbeitung solcher Daten bestehen oder solange eine Entscheidung über Ihren Einwand gegen eine solche Verarbeitung anhängig ist. In solchen Fällen werden wir nur Daten aufbewahren, jede Verarbeitung auf das erforderliche Maß beschränken und unseren Mitarbeitern den Zugriff auf Ihre Daten entziehen.